Trettmann EP – Kitschkrieg OUT NOW

Trettmann kommt mit einem Brett einer EP.
Produziert von? …. richtig: Kitschkrieg.
Erscheint auf SoulForce
Fotos von Awhodat

TrettMannCoverWEB1200-1024x1024

Erhältlich hier:
iTunes
Spotify
Amazon
Google Play

Trettmann – Skyline (Prod. Kitschkrieg)

Trettmann’s 1. Single von der kommenden EP. Produziert von Kitschkrieg.
Kommt auf SoulForce Records.

Noah Slee – Sink (prod. Kitschkrieg)

From Noah Slee’s upcoming EP. First Song.
Kitschkrieg Production.
Check this…

Gallant – Weight in Gold (Reggae Remix by Teka)

Dear friends!
I am happy and proud to share with you my new Remix of one of the nicest songs this year: Gallant – Weight in Gold.
Here is my Remix:

VIDEO: Cali P. – United we stand

HEMP HIGHER PRODUCTIONS & TEKAMUSIC present CALI P’s new video: “United We Stand”.

The song, produced by TEKA, is taken from CALI P’s last chart topping EP “Healing Of the nation” (No2 in SWITZERLAND, No3 in GERMANY and No5 in ITALY on ITUNES REGGAE CHARTS).

The video was produced by MAX “HASCHAFAYA” ROTH, and filmed and directed by DANIEL “THE DOCTOR” TRENKLE – Shot in and around Kingston, it includes appearances by people such as the great EARL CHINNA SMITH, Recording artiste NATURE, Selecta LION TROD and more. Locations include the famous “Inna di Yard” Headquarters, Legendary Small World Studio, Tiwoli Gardens & Olympic way.

VIDEO: Trettmann feat. Megaloh – Was solls

“Was Solls” kaufen: http://snip.ftpromo.net/wassolls

Trettmann hat sich nicht nur des stereotypen Ronnys entledigt, sondern auch musikalisch eine neue Herausforderung gesucht. Ostdeutscher Reggae war und ist nicht das, wofür der Leipziger steht. Und doch: Die inhaltliche Nähe zu Jamaika bleibt, ist aber stärker von Popcaan oder sogar Young Thug, denn von den alten karibischen Helden inspiriert. Wenn für den Sommerhit „Was Solls“ dann auch noch ein hochmotivierter Megaloh im dritten Part einsteigt, ergibt das eine verdammt kräftige Mische. Äthiopische Könige und Dreadlocks bleiben außen vor, einen bauen darf man sich zu dem Song nichtsdestotrotz. „Was Solls“ wurde auf dem #splash18 gedreht und ist nur der Startschuss für die neue Ära „Trettmann“. Weitere Songs und frische Videos werden in den nächsten Monaten nachgelegt. Tuned bleiben!

www.trettmann.de
www.megaloh.de
www.tekamusic.com
www.soul-force.com

SoulForce Records 2015

Video: splash! Mag
Kamera: Dominik Klappert & Timo Millbredt
Schnitt: Dominik Klappert

Noah Slee “Can’t let go” (prod. Kitschkrieg) VIDEO & SGL Release

Proud to be part of the first Single of Noah Slee.

STREAM: http://bit.ly/1Hdi12F
BUY: snip.ftpromo.net/cantletgo
VIDEO: http://bit.ly/1d281zD

pic: °awhodat°

#noahslee
#kitschkrieg
#soulforcerecords

Today: Teka @ Funkhaus Europa

Today: Teka @ Funkhaus Europa mit Francis Gay / 5Planeten. (14-16h)

Livestream>

#TekasTakeAway
#FutureReggae
#FreeDownload
#tekamusic.bandcamp.com

RELEASE: Teka’s Takeaway Remix Sessions Vol.1

Foresta feat. Jaqee – Sing My Song (Teka Future Reggae Remix)

Tomorrow comes my REMIX EP including this Version of Jaqee’s and Foresta Song – Sing my song.
Available on Bandcamp from tomorrow on. 24th Feb. 2015